Es war wieder soweit. Der erste Fotowalk für das Jahr 2019 fand am 31. Juni im Waldschutzgebiet Netzbachtal im Urwald Saarbrücken statt. Und so ging es in Kooperation mit dem Regionalverband Saarbrücken, der Tourismus Zentrale Saarland und dem NABU Saarland auf eine Tour durch den Urwald, vorbei an Waldseen und Bächen.  Auch dieses Mal war wieder jede/r herzlich willkommen - ob Smartphone, Kompakt oder DSLR, ob Natur-, Makro- oder Tierfotograf.

 

Oft blockierten umgestürzte Bäume den Weg, die auf Grund der Naturbelassenheit des Gebietes zum größten Teil nicht weggeräumt werden und so wurde der Fotowalk öfters zur Kletterpartie. Dies schmälerte aber den Spaß, die Begeisterung immer neue Motive zu finden und den Austausch mit den anderen Teilnehmern nicht.

 

Nach drei Stunden Wanderung kamen Alle wieder gut gelaunt am Ausgangspunkt an. Danach trafen sich die ein oder anderen noch am Sommerfest am Waldzentrum "Forsthaus Neuhaus". Dort war auch unsere Fotoausstellung "Kleines Land mit großer Landschaft" zu sehen.

 

Wir danken allen Fotografen und Fotografinnen für die Teilnahme an unserem Fotowalk und hoffen, das es euch gefallen hat. Auch wollen wir allen Kooperationspartnern danke, ohne euch wär vieles nicht möglich.

 

Das Video zum Fotowalk gibt's hier.

   

Die nächsten Events und Aktionen für dieses Jahr sind schon in der Planung und sogar für nächstes Jahr gibt es schon das erste größere Event was so langsam Gestalt annimmt. Bleibt also dran um nichts zu verpassen! 

 

Bis dahin

 

Eure Saarroamers


Die Idee hinter Saarroamers

In regelmäßigen Abständen zeigen wir auf unseren Fotos die Landschaft, Städte sowie kleinere Ortschaften und nicht zu vergessen, die Sehenswürdigkeiten des Saarlandes und der angrenzenden Regionen und Länder.