Es ist mal wieder soweit: Wir gehen zusammen mit der Tourismus Zentrale Saarland und dem Weltkulturerbe Völklinger Hütte auf Fototour! Und auch dieses mal könnt ihr mit dabei sein.

 

Nach ein paar Snacks sowie Getränken und einem gemütlichen Beisammensein zum Kennenlernen im Café Umwalzer, erkunden wir das Hüttengelände von innen und außen und treffen auf jede Menge interessante Fotomotive.

Jede/r ist herzlich willkommen, ob Smartphone-, Kompakt- oder DSLR-, ob Natur-, Makro- oder Tierfotograf. Hauptsache ihr habt Spaß am Fotografieren und Lust, neue Leute kennen zu lernen und euch Auszutauschen!

 

Wir freuen uns auf euch.


Anmeldeverfahren

Einen Haken gibt es allerdings: Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt!

Um euch kostenlos für die Tour zu registrieren, schickt uns einfach eine Nachricht mit eurem Namen über WhatsApp unter 0151 65628021. Hier gilt: Wer zuerst kommt mahlt zuerst! Also seid schnell und sichert euch euren Platz.

 

Anmeldeschluss ist der 17. Juli 2020, 15 Uhr.


Weitere Infos und Bedingungen

  • Kosten für die An- und Abreise sind von den Teilnehmern selbst zu tragen. Parkplätze und auch der Bahnhof Völklingen sind nur wenige Gehminuten vom Treffpunkt entfernt.
  • Die zum Zeitpunkt des Fotowalks gültigen Regelungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie sind einzuhalten und haben gegenüber den Teilnahmebedingungen immer Vorrang. Teilnehmer mit Symptomen einer akuten Atemwegserkrankung jeglicher Schwere und/oder Fieber sind von der Teilnahme ausgeschlossen und haben den Veranstalter unverzüglich über ihre Absage zu informieren.
  • Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko und auf eigene Verantwortung.
  • Die Teilnehmer willigen in die Anfertigung von Video-, Ton- und Bildaufnahmen durch die Tourismus Zentrale Saarland GmbH und deren Kooperationspartner ein.
  • Jeder Teilnehmer muss sich separat für den Fotowalk anmelden. Eine Anmeldung von mehr als einer Person kann nicht berücksichtigt werden.
  • Wir weisen ausdrücklich auf einen verantwortungsvollen Umgang mit dem Welterbe hin und bitten die Teilnehmer, die gekennzeichneten Wege nicht zu verlassen und bei der Gruppe zu bleiben. Es ist verboten, Abfall jeglicher Art (auch Bioabfälle) zu hinterlassen.
  • Das Mitführen von Haustieren (insbesondere von Hunden) ist nicht gestattet.